20 August 2017

Baby Outing und nähen in ganz klein

Endlich kann ich ganz viele klitzekleine Babysachen nähen. Denn ich wollte warten, bis wir wissen ob TeamBlau oder TeamRosa Verstärkung bekommt.
Und es sind die blauen selbstgestrickten Schuhe von meiner Oma die ich aus den Kartons holen durfte.


17 August 2017

Meer, Modal und Maxikleid

Meer, Modal und Maxikleid, drei Ms die für mich perfekt zusammen passen.
Ich bin immer noch dem Maxikleidwahn verfallen und habe einen neuen Schnitt für mich ausprobiert. Das Leichtigkleid mit einer etwas anderen Trägerlösung.


10 August 2017

Ein Freebook für die warmen Tage

Als es vor dem Ferienstart so super heiß bei uns war, da habe ich eins ganz schmerzlich vermisst in meinem Kleiderschrank.
Eine kurze Hose in die ich auch mit meiner Kugel hineinpasse. Denn normale Hosen passen mir leider schon ziemlich lange nicht mehr.
Da half nur eins, ran an die Nähmaschine und für passenden Nachschub sorgen.



08 August 2017

Ganz große Maxikleidliebe

Zu Handmade on tuesday und Creadienstag möchte ich Euch ein wunderschönes Maxikleid nach einem tollen amerikanischen Schnitt zeigen. Das Kleid hatte ich für meine Tochter zu einer Hochzeit genäht und es war perfekt für die schöne Trauung und anschließende Feier.


06 August 2017

Mit dem Plotter zum eigenen Stoff

Wer kennt es nicht, je älter die Kinder werden desto weniger können sie sich mit den bunten, wild gemusterten Motivstoffen anfreunden. Da ich aber nicht auf indiviuelle selbstgenähte Kleidung verzichten möchte, gibt es einfach selfmade Stoffe im Hause Nähwald.


27 Juli 2017

Meine neue Maxikleidliebe

Früher waren Maxikleider überhaupt nichts für mich. Da mussten Kleider vor allem kurz sein. Doch mittlerweile bin ich zu einem echten Maxikleidliebhaber geworden und probiere mich durch sämtliche Schnittmuster. Dieses Mal ist es das Bohemian Summer von Lilabrombeerwölkchen geworden und darf gleich auf die große RUMS Bühne.


25 Juli 2017

Too cool for school

Ab heute bekommt Ihr die neuen ABC Stoffe von Mamasliebchen. Und passend dazu gibt es einen ganzen Schwung cooler Bilder von dem lässigen Outfit.


20 Juli 2017

Mein Freibad-Strand-SommerKleid

Im Sommer gehen wir gerne ins Freibad oder sind zumindest den ganzen Tag draußen unterwegs. Am Liebsten mag ich da einfache, bequeme, unkomplizierte Kleidung. Und was könnt unkomplizierter sein als ein Kleid?!


18 Juli 2017

Bolero zum verregneten Ferienstart

Passend zu Ferienbeginn bei uns hier in NRW war es den ganzen Tag gestern nur am Regnen. Da durften die schönen Sommerkleider leider im Schrank bleiben. Aber dank des neuen Boleros konnte wenigstens ein Tanktop angezogen werden.


29 Juni 2017

Warten auf Entspannung in meiner neuen Hanna

Ich kapituliere! Momentan läuft irgendwie alles an mir vorbei. Ich schaffe gefühlt rein gar nichts. Ein gutes Beispiel dafür ist mein viel zu später RUMS Beitrag.


21 Juni 2017

Noch eine Hanna oder rosa meine Lieblingsfarbe

Passend zum Me Made Mittwoch gibt es wieder etwas Neues für mich eine meine kleine Kugel.
Ich liebe Rosa und brauchte dringend noch etwas für das herrliche Sommerwetter.




15 Juni 2017

Ein Blümchen Top und tolle Neuigkeiten

Heute seht Ihr neben meinem blumigen Hanna Sommertop noch den Grund für meine nachlässige Blogpflege.
Bei uns ist Baby Nummer 3 unterwegs.




11 Juni 2017

Ein Strandkleid aus Jacquard

Der herrlich weiche leichte Maxiknit wurde ein sommerliches Kleid mit kleinen Schöhnheitsfehlern.
Erkenntnis des Tages, wenn man einmal aus dem Nähflow ist, braucht es seine Zeit wieder in den Rhythmus zu kommen.


16 Mai 2017

Badelycra - Endlich hab ich mich getraut

Manchmal braucht es einfach einen Schubs um sich an eine neue Stoffqualität zu wagen. Wie gut, dass ich für Mamasliebchen die neuen schicken Badelycra Stoffe vernähen durfte. Herausgekommen sind zwei ganz unterschiedliche Outfits. Vielleicht ist ja eine Inspiration für Euch dabei.



10 Mai 2017

Ein klein wenig Retro mit Graziela Herzen

Das Original 70er Jahre Design der Graziela Herzen in leuchtendem Rot gibt es nun als Jerseystoff und ich durfte ihn für Euch vernähen. Es ist ein einfaches Sommerkleid mit dem gewissen Extra geworden.



27 April 2017

Jakke geht immer

Das perfekte Kuschelteil für den leider viel zu frostigen Frühling. Meine neue Jakke aus kuscheligem Stoffonkel Sweat, perfekt für einen RUMS Beitrag.


20 April 2017

Mini Ruffels nur für mich

Mein heutiger Blogpost ist ein viel zu später RUMS-Post und enthält auch noch viel ui wenig Text. Ich finde das darf auch mal sein, denn schließlich sind Ferien. Da ist die Zeit noch knapper, denn außer mir haben alle bei uns zu Hause Urlaub. Manchmal möchte ich einfach nicht bis tief in die Nacht wach bleiben um ja unter die Top 20 der Link-Party zu gelangen oder um einen schönen informativen Beitrag zu schreiben. Ich liebe mein Hobby, das Nähen und natürlich möchte ich Euch auch gerne zeigen was wieder neues entstanden ist. Aber manchmal reichen dafür auch einfach ein paar schöne Fotos und ein klein wenig Info, oder?


18 April 2017

Drehen, drehen immer weiter drehen


Das ist die absolute Lieblingsbeschäftigung meiner Tochter in Ihrem neuem Kleid.
Leider müssen wir noch etwas warten bis das Drehkleid draußen zum Einsatz kommen kann, aber dank Bolero und Strumpfhose konnte es Ostern schon getragen werden.


06 April 2017

Leichter Cardigan statt dicker Winterjacke

Bei dem tollen warmen, trockenem Wetter der vergangenen Woche konnten wir endlich wieder raus. Rad und Inliner fahren, Kicken und natürlich auch Outdoor Bilder machen. Die Weite, das Licht, der Wind all das ist jedes Jahr wieder eine neue Herausforderung für mich beim Bilder machen, aber ich glaube es lohnt sich diese anzunehmen und sich jedes Jahr zu verbessern.




02 April 2017

Heute geht der Hype weiter - Neue Mamasliebchenstoffe

Ab jetzt leg ich los die Sachen für den endlich gebuchten Sommerurlaub zu nähen. Perfekt geeignet dafür sind die neuen Stoffe von Mamasliebchen, die ich vorab für Euch vernähen durfte. Es gibt dieses Mal zwei Stoffqualitäten auf denen die Widestripes und Applebite Stoffe gedruckt sind. Leichter Sommersweat und weicher Frottee.



29 März 2017

Heute mache ich Blau

Zumindest Kleidungstechnisch, denn einfach die Beine hochlegen kann und will ich nicht. Irgendwie gibt es doch immer was zu tun. Passend zum Me made Mittwoch zeige ich Euch meine vierte Artemis.



27 März 2017

Rosa ist und bleibt meine Lieblingsfarbe

Diesen Monat muss ich unbedingt bei der 12 Colours of Handmade Fashion mitmachen denn der März ist rosa. Für mich DIE Farbe. In allen möglichen Abstufungen findet man sie in meinem Kleiderschrank und auch im Stoffregal. Beim Durchstöbern meiner bisher ungezeigten genähten Sachen habe ich auch einige Rosalieblingssachen gefunden. Entschieden habe ich mich für ein absolutes Lieblingsshirt, dass ich gestern zum warmen Frühlingsstart bei einer entspannten Radtour endlich anziehen konnte.


26 März 2017

Leuchtende Farben locken den Frühling

Die Sonne scheint und morgens die erste Frage der Kids war ob wir nun das Planschbecken endlich wieder aufbauen. So warm ist es hier natürlich noch nicht, aber die Vorfreude auf den Sommer ist groß. Bis dahin vertreibe ich mir die Zeit einfach mit nähen der Sommergaderobe.


23 März 2017

Von Freudenschreien und Wuttränen

Heute wird es international auf dem Blog mit meinem Beitrag für RUMS. Denn der wunderschöne Stoff kommt aus Polen und der genähte Schnitt aus den USA. Dieses Designnähen war Fluch und Segen zu Gleich.



21 März 2017

Sommerliche Streifen Sukie

Bei mir gehen Streifen ja absolut immer und ein bißchen Glitzer schadet sowieso auch nie. Das ganze vereint in einem leichten Strickstoff schreit doch förmlich nach Sonnenschein und Eiskaffee.
Somit wurde aus den schmalen und Blockstreifen ein luftiges T-Shirt.


15 März 2017

Klassisch schlicht und genau deshalb zwei Lieblingsteile

Ganz ganz lieben Dank für all Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post dem glitzernden Eimsbüttel Pulli. Eigentlich wollte ich Euch schon viel eher wieder etwas Neues zeigen, aber um ehrlich zu sein, habe ich mich nicht getraut, weil die Messlatte nun so hoch liegt.
Aber nur für die Festplatte ist die ganze Mühe mit Bilder machen und bearbeiten dann doch zu schade und deshalb zeige ich Euch heute bei MeMadeMittwoch wieder ein Outfit für mich.


08 März 2017

Glitzerndes Eimsbüttel

Basicshirt mal anders. Das trifft auf jeden Fall auf Eimsbüttel den neuen Schnitt von Pech & Schwefel zu. Dank interessanten Biesen wirkt es kein bißchen Basic.


07 März 2017

Vintage Rose eine Lieblingsfarbe

Bevor der Frühling endlich zu uns kommt, möchte ich Euch noch das Rollkragenkleid aus dem weichen Vintage Roses Bio-Jersey.


01 März 2017

Mein Frühling wird Schulterfrei

Meine Kleiderschrank füllt sich weiter fleißig mit neuen Frühjahrsteilen. Mit dabei natürlich ein schulterfreies Shirt. Für mich ein aboslutes Must-Have im Frühjahr 2017.


26 Februar 2017

Von Lieblingssachen und ganz gemeinen Flecken

Wenn das geliebte Drehkleid Flecken bekommen hat und ich mit allen Mitteln versucht habe, diese rauszubekommen, sie aber einfach nicht weg zu bekommen sind, dann hilft nur noch eins. Mama muss ein neues Lieblingsherzendrehkleid nähen.


23 Februar 2017

Ich liebe Schulterfrei und Shapelines sowieso

Sehr gut, dass dieser Trend wieder da ist und es jetzt endlich auch einen Schnitt gibt, der super sitzt und schnell zu nähen ist.


22 Februar 2017

Leuchtendes Blau für den Frühling

oder wie mich das Schnittmusterteris fast in den Wahnsinn trieb.
Als das Päckchen mit dem neuen KnitKnit Ministripes in dem genial leuchtenden Blau hier eintraf, wusste ich sofort was daraus werden sollte und genau das war leider auch das Problem.


20 Februar 2017

Graue Montage sind zum Einkuscheln

Endlich zeige ich Euch mal wieder etwas genähtes für die Kids und nicht für mich.
Eine kuschelige Jakke nach dem neuen Schnitt von Evlis Needle.


15 Februar 2017

Mein Rosa Zipfelshirt

Schon wieder ist eine Woche rum. Höhste Zeit bei RUMS mitzumachen und Euch endlich mein Zipfelshirt zu zeigen, natürlich in Rosa.


09 Februar 2017

Kiel und Potsdam mehr als nur zwei deutsche Städte

Zwei Jacken ein Post.
Bei Pech & Schwefel gibt es ein neues Ebook und ich durfte Kiel für Euch vorab testen.
Kiel ist ein gemütliches Cape das es in zwei Varianten gibt. Mit Verschluss und ohne.
Ich habe mich für die Version ohne Verschluss entschieden und ordentlich Stoffabbau betrieben.
Heute möchte ich Euch nicht nur Kiel sondern auch endlich Potsdam zeigen, also doppelt so viele Bilder und Text gibt es heute passend zu RUMS für Euch.


05 Februar 2017

Ein Sommerkleid im Schnee

Als der wunderschöne Boho-Girl Stoff nach dem Design von Nikiko hier eintraf, dachte ich eigentlich, ich räume ihn erstmal ins Regal und bewundere das Kunstwerk. Doch diesen Plan hatte ich ohne meine Tochter gemacht. Für sie war sofort klar, dass der Stoff ein langes Sommerkleid werden soll und zwar bitte SOFORT!


02 Februar 2017

Mein Boho Girl

Dieses Mal habe ich zwei Tests miteinander kombiniert, weil sie einfach perfekt zusammen passen.

Boho Girl  &  Lunita


31 Januar 2017

Grün Grün Grün ist ...

... irgendwie fast gar nichts in meinem Kleiderschrank. Aber ich habe die Herausforderung von 12 Colours of handmade fashion angenommen und mich meiner Grünphobie gestellt.


27 Januar 2017

Glitzerlinien auf Stoff oder doch so viel mehr?

Einer der gehyptesten Stoffe momentan sind eindeutig die Shapelines von Mamasliebchen.
Und Achtung die Damen heute gibt es wieder eine Runde mit alten und neuen Farben auf weichem Sommersweat.


26 Januar 2017

Frau Karla trifft Daphne

Aus ZWEI Lieblingsschnitten wurde EIN neues Lieblingsshirt.


23 Januar 2017

Heute wird es Weihnachtlich mit Vieren auf einen Streich

Vor fast genau einem Monat saßen die Kinder mit leuchtenden Augen vorm geschmückten Tannebaum und warteten voller Ungeduld auf den Weihnachtsmann.


Nachdem der ganze Weihnachtsstress nun endlich verflogen ist, möchte ich Euch unsere Weihnachtsoutfits zeigen.

07 Januar 2017

Nerdy Animals oder Spaß gehört dazu

Heute wird es bunt. Ganz ungewohnt gibt es heute ein Shirt in knallig leuchtenden Farben und wild gemustert. Die Nerdy Animals sind bei uns los.



05 Januar 2017

Neues Jahr, neuer Schnitt und ne große Portion Fotopech

Und zack ist es schon 2017. Neues Jahr heißt bei mir auch immer neue Vorsätze oder die alten wieder auffrischen. Denn oft ist es das Selbe was ich mir Jahr für Jahr wieder ins Gedächtnis rufen möchte.


Das Jahr startet auf jeden Fall schon mal mit einem neuen Schnitt für mich.

 
design by copypastelove and shaybay designs.