07 Januar 2017

Nerdy Animals oder Spaß gehört dazu

Heute wird es bunt. Ganz ungewohnt gibt es heute ein Shirt in knallig leuchtenden Farben und wild gemustert. Die Nerdy Animals sind bei uns los.



Bei Kinderkleidung darf es ruhig auch mal etwas bunter sein.


Der coole Stoff passt perfekt zu meinem wilden Kleinen. Die Bilder sind passend zum Stoff mit einer großen Portion Quatsch und rumalbern entstanden.


Schließlich soll das Fotografieren für die Kids nicht zur Arbeit werden sondern Spaß machen. Egal ob Grimassen gezogen werden oder passende Accessoires zum Einsatz kommen.
Hauptsache sie machen gerne mit und am Ende haben wir dann auch noch schöne Bilder für den Jahreskalender der Großeltern.


Dieses Mal durfte Papas Brille anprobiert werden, denn schließlich haben Reh und Fuchs auch so ein cooles Gestell auf der Nase.


Der Schnitt für das lässige Shirt ist eigentlich ein Mädchenschnitt. Ich habe die Mädchenmadeira begradigt und mit langem Bündchen genäht. Absolut Jungstauglich würde ich sagen.


Der Chevron-Sterne-Tiere Stoff in Kombi mit knalligem Tomatenrot ist perfekt für den Lagenlook.
Die Brusttasche habe ich genauso wie den Saum zweifarbig abgesteppt.
Als Zierde habe ich Jerseydruckknöpfe mit Sternenprint in rot und lime angebracht.


Und weil das Bilder machen so Lustig war, gibt es auch noch ein paar mehr für Euch.




Ich wünsche Euch ein buntes, spaßiges Wochenende.








Verlinkt bei: Made4boys und ich näh Bio

Stoff: Nerdy Animals vom Stoffonkel über Nähwald Stoffparty
Uni Tomatenrot als Jersey und Bündchen über Nähwald Stoffparty
Knöpfe: Jerseydrücker von 3exter über Nähwald Stoffparty

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.