18 Juli 2017

Bolero zum verregneten Ferienstart

Passend zu Ferienbeginn bei uns hier in NRW war es den ganzen Tag gestern nur am Regnen. Da durften die schönen Sommerkleider leider im Schrank bleiben. Aber dank des neuen Boleros konnte wenigstens ein Tanktop angezogen werden.


Boleros sind bei meiner Tochter sehr beliebt, denn so kann sie Jahreszeiten unabhängig Ihre kurzen ärmellosen Shirts oder auch Kleider tragen.
Mittlerweile haben sich hierfür zwei Lieblingsschnitte gefunden. Zum einen der schnell genähte Bolero aus dem Ebook La Playita von Bienvenido Colorido und Issy von FeeFee mit dem besonderen asymetrischen Look.


Der weiche Sommersweat von Nähwahna ist perfekt für den zweiten Schnitt. Den besonders aus Sweat fällt Issy mit der großen Kapuze richtig gut.


Ich liebe solche schlichten Uni Stoffe, denn diese lassen sich ganz einfach kombinieren. So können die Kids ganz einfach selbst Ihr Outfit zusammenstellen ohne, dass dabei die wildesten Mustermixe entstehen.


Passend zum zarten Flieder in melierter Optik habe ich ein meliertes Bündchen in altrosa als kleinen Kontrast vernäht. Dieses habe ich nicht nur als Saumabschluss genommen, sondern auch noch als Fakepaspel. Dafür habe ich einen 2cm breiten Streifen doppelt gelegt zwischen die Kapuzenlagen mit eingenäht.


Damit die Kapuze vorne nicht zu weit aufklappt, habe ich einen niedlichen Schmetterling mit Glitzersteinen aufgenäht.
Ich habe so viele schöne Knöpfe, die einfach viel zu selten zum Einsatz kommen. Gut, dass ich hierfür endlich mal wieder einen benutzen konnte.


Nun hoffen wir auf besseres Wetter und das dann auch die vielen Sommerkleider zum Einsatz kommen können. Denn der Bolero wird zum Glück auch noch im Herbst passen.
Näht Ihr noch Sommersachen oder doch schon für den Herbst? Ich muss dringend die Kleiderschränke der Kids mit den neuen Größen auffüllen und da sind auch noch einige Sommersachen dabei. Bei mir werdet Ihr also noch viele Bilder mit sommerlichen Teilen finden.









Bündchen meliert aus dem Bündchenvorrat, viele melierte Bündchen findet Ihr auch bei Nähwahna

Schnittmuster: Issy von FeeFee

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.