10 August 2017

Ein Freebook für die warmen Tage

Als es vor dem Ferienstart so super heiß bei uns war, da habe ich eins ganz schmerzlich vermisst in meinem Kleiderschrank.
Eine kurze Hose in die ich auch mit meiner Kugel hineinpasse. Denn normale Hosen passen mir leider schon ziemlich lange nicht mehr.
Da half nur eins, ran an die Nähmaschine und für passenden Nachschub sorgen.



Eindeutig ein Vorteil wenn man selber nähen kann, denn die gängigen Umstandshorts saßen bei mir am Oberschenkel alle zu eng. Wenn ich sie größer bestellte dann passten sie zwar dort, aber obenrum waren sie nun viel zu locker.



Ich wollte eine gemütliche Shorts, die nicht nach Schlabberbux aussieht und mehr als nur Gartentauglich ist.
Dafür eignen sich am Besten feste Stoffe wie zum Beispiel Leinen oder Hosenstoffe, nur sind diese nicht ganz so bequem.
Somit musste eine andere Lösung her.


Wie gut, dass es beim Stoffonkel einen neuen genialen Jersey gibt.
Ein leichter Biojersey der wie Leinen aussieht, aber dehnbar und weich ist. Die aufgedruckte Struktur sieht töuschend echt aus.


Nun fehlte nur noch der passende Schnitt für den perfekten Stoff.
Beim Durchstöbern meiner Facebook Timeline fiel mir das Freebook zur Sommerhose Zoey auf. Dieses ist eigentlich für Viskosestoffe gedacht und nicht für dehnbare Stoffe, aber ohne Änderungen passt es auch aus dem Jersey super.


Ich habe nur für die Kugel ein extrabreites weiches Bauchbündchen angenäht, statt des Bundes aus dem gleichen Stoff mit Gummiband.


Dank der Falten wirkt die Hose klassisch elegant.


Einfach zu nähen und trotzdem ein absoluter Hingucker.


Als Kombi für die Bilder trage ich ein einfaches Langarmshirt, dass ich mir im Februar letzen Jahres genäht hatte und seitdem auch sehr gerne getragen wird. Zum Glück passt es auch mit Babybauch noch einigermaßen. Wobei leider viele Oberteile einfach zu kurz sind und ich da in den nächsten Wochen besonders für den Herbst noch einiges nähen muss um nicht bauchfrei dazustehen.











Verlinkt bei RUMS

Schnittmuster: Hose Zoey Freebook aus dem Snaply Magazin
Oberteil aus der Ottobre 5/2015 Nummer 8 (schmaler genäht)



2 Kommentare:

  1. Die Hose gefällt mir wirklich super. Auch der Stoff ist toll! Vielen Dank für die Inspiration, das Freebook Zoey kannte ich noch nicht! Viele Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,
      Danke fürs Kompliment und freut mich, dass ich Dich inspirieren könnte.
      Liebe Grüße
      Maren

      Löschen

 
design by copypastelove and shaybay designs.