28 November 2017

Babydeko aus einem Panel

Manchmal verguckt man sich in Stoffe weil sie einfach so ein tolles Motiv haben. So war es auch bei der wunderschönen Zeichnung des Igels und der Blaumeise von Mamasliebchen.
Diese sind als Panel in verschiedenen Farbvarianten erhältlich. Nur zum Einrahmen ist der Stoff natürlich zu schade, aber bei Panelen bin ich ab und an schon mal recht unkreativ.



Wer kennt es noch? Da das Stoffstück mit ca. 0,6m eine nicht gerade üppige Höhe hat wird es gerade für die größeren Kids schon mal schwierig ein Kleidungsstück zu nähen. Besonders wenn man nicht zu den Stoffmixern gehört wie ich.
Fürs Baby sind die Motive allerdings häufig zu breit, sodass wenn nur gemütliche Strampler möglich wären.
Ich nähe aber gerne Abwechslungsreich und möchte nicht nur ein und den selben Schnitt im Schrank finden, außer es sind wirklich absolute Basics wie Bodys. Wobei auch da habe ich mittlerweile verschiedene genäht und bin schon ganz gespannt auf den Passformvergleich.


Nun aber zurück zum weichen gestreiften Jersey mit den Tiermotiven. Was braucht ein Baby noch genähtes außer Kleidung? Natürlich eine weiche leichte Decke, wenn es mal eben kurz mit dem Auto wohin geht oder einfach nur als niedliche Deko im Stubenwagen.
Zusätzlich habe ich noch ein kuscheliges Kissen genäht.


Auf dem Kissen habe ich die Blaumeise mittig plaziert und hinten einfach die Stoffe überlappen lassen. Sodass kein harter Reißverschluss notwendig ist.


Bei der Decke mit dem niedlichen Igel habe ich den Rest des Panels verarbeitet und auf die Rückseite einfach einen farblich passenden Jersey in Senf mit Sprühkleber befestigt.


Anschließend wurden die beiden Stoffe ringsherum mit dem Bandeinfasser eingefasst.


Weil der Stoff farblich perfekt zum Gauze Stoff mit den Dreiecken passt, gab es hieraus noch ein paar "Spucktücher" denn davon kann man ganz sicher nicht genug haben.


Nun warten wir gespannt und schon ganz ungeduldig auf die Ankunft unseres Babys. Eigentlich wäre alles bereit.









Verlinkt bei sew mini Linkparty

Senf Jersey vom Stoffmarkt

Schnitte: zwei Rechtecke aus dem Panel

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.